Von den USA im Austausch gegen Brittney Griner befreiter „Händler des Todes“-Gefangener schwört, Wladimir Putin im Krieg gegen die Ukraine zu helfen

  Viktor Bout verspricht, Wladimir Putin im Krieg gegen die Ukraine zu helfen Quelle: Mega

Der Russe wurde letzte Woche von den USA im Austausch gegen den WNBA-Star freigelassen Brittney Griner hat Hilfe zugesagt Wladimir Putin im andauernden Krieg des russischen Führers gegen die Ukraine, SpiceEnd.com hat gelernt.

Viktor Kampf , der am Donnerstag im Austausch gegen Griner freigelassen wurde, ist ein berüchtigter Waffenhändler, der als „Händler des Todes“ bezeichnet wird.



  Viktor Bout verspricht, Wladimir Putin im Krieg gegen die Ukraine zu helfen Quelle: Mega

Unmittelbar nach seiner Freilassung und nach seiner Rückkehr nach Russland drückte Bout seine Unterstützung für Putins „militärische Spezialoperation“ in der Ukraine aus und stellte in Frage, warum den russischen Streitkräften nicht früher befohlen wurde, in das Nachbarland einzumarschieren.





„Wenn ich die Möglichkeit und die nötigen Fähigkeiten hätte, würde ich mich natürlich freiwillig melden“, sagte Bout nach seiner Entlassung vergangene Woche laut Täglicher Stern .

„Als Russe wie ich habe ich nie verstanden, warum wir das nicht früher gemacht haben“, fuhr er fort. „Natürlich verstehe ich, dass nicht alle bereit waren. Ich unterstütze die militärische Sonderoperation voll und ganz.“



Im ersten Fernsehinterview des russischen Waffenhändlers seit seiner Inhaftierung in den Vereinigten Staaten vor 11 Jahren behauptete Bout auch, er sei der erste gewesen, der das „Experiment“ der Inhaftierung in den Vereinigten Staaten durchlaufen habe, und sei nur verhaftet worden, um „ein Exempel zu statuieren“. ” für andere Russen.



  Viktor Bout verspricht, Wladimir Putin im Krieg gegen die Ukraine zu helfen Quelle: Mega

Wie SpiceEnd.com zuvor berichtet, war Bout veröffentlicht aus US-Gewahrsam am 8. Dezember in einem hochkarätigen Gefangenenaustausch zwischen Washington, D.C. und Moskau im Austausch für Griner.

Griner war verhaftet im Februar nach der Ankunft in Moskau. Sie wurde angeblich mit Vape-Patronen mit Marihuanaöl in ihrem Gepäck gefunden und war es letztendlich auch für schuldig befunden der Anklagen wegen Drogenhandels im August.



Der 32-jährige WNBA-Star und zweimalige Olympiasieger war es zu neun Jahren verurteilt in einer russischen Strafkolonie vor dem Präsidenten Joe BidenMehr erfolgreich für ihre sichere Rückkehr verhandelt.

Bout wurde 2008 von US-Behörden festgenommen und wegen Verschwörung zur Ermordung amerikanischer Bürger, Verschwörung zur Unterstützung einer ausländischen Terrororganisation und Verschwörung zum Erwerb und Export illegaler Waffen im Jahr 2011 verurteilt.



  Viktor Bout verspricht, Wladimir Putin im Krieg gegen die Ukraine zu helfen Quelle: Mega

Der 55-jährige Waffenhändler, dessen Leben die Grundlage für den Film lieferte Lord of War Er wurde wegen seiner Verbrechen zu 25 Jahren Gefängnis verurteilt.

Bout hatte bei seiner Freilassung letzte Woche noch etwa 11 Jahre Haft zu verbüßen, und obwohl er behauptete, er wolle eine Familie haben und wie ein „normaler Mensch“ leben, soll Bout nun Berichten zufolge Putin bei der Führung des russischen Führers unterstützen kämpfende Offensive gegen die Ukraine.