„Seien Sie versichert“: Joycelyn Savages Vater bestreitet, dass sie ein Kind mit der inhaftierten R. Kelly willkommen geheißen hat, während sie den Anspruch auf Baby verdoppelt

  Joycelyn Savage Vater bestreitet willkommenes Kind R Kelly pp Quelle: MEGA; @joycelynsavage/Instagram

Joycelyn Savage s Vater, Timotheus Savage Berichte, mit denen sie ein Baby bekommen habe, dementierte sie R kelly , SpiceEnd.com herausgefunden hat und behauptet, er wäre „der Erste, der sagt, dass er dieses Kind liebt“, wenn das der Fall wäre.

„Seien Sie versichert, das ist nicht meine Enkelin und seien Sie versichert: Jocelyn ist nicht schwanger“, sagte Timothy heißt es in einem neu veröffentlichten Video .



  joycelyn wilder vater bestreitet willkommenes kind r kelly Quelle: Antonio Perez/Chicago Tribune/TNS/Newscom/The Mega Agency

Berichten zufolge Joycelyn und die inhaftierte Sängerin ihr erstes Kind begrüßt zusammen, ein kleines Mädchen namens Ava Lee Kelly, das Anfang dieses Monats durch IVF gezeugt wurde.





Kelly war bereits im Juni wegen Erpressung und Sexhandels auf Bundesebene zu 30 Jahren Gefängnis verurteilt worden.

„Mein Baby Ava, als du geboren wurdest, hat meine ganze Welt so hell geleuchtet“, schrieb Joycelyn in einem inzwischen gelöschten Social-Media-Beitrag. 'Ich wusste, dass es nicht mehr um mich ging, sondern um uns. Obwohl die Welt kalt ist, verspreche ich, dich immer zu beschützen. Ich bin so glücklich, deine Mutter zu sein und du bringst mir so viel Freude. 12.08.22. '



Joycelyn kündigte sie zuerst an Baby Bombe in einer Erinnerung mit dem Titel Liebe und Freude von Robert im August. Interessanterweise widerlegte Kellys Anwalt kurz darauf die Behauptungen und feuerte zurück, dass sie „sicherlich nicht schwanger“ sei.



  joycelyn wilder vater bestreitet willkommenes kind r kelly Quelle: Erin Hooley/TNS/Newscom/The Mega Agency

Danach verdoppelte Joycelyn ihre Behauptungen und erklärte, dass „ich und Robert schon lange ein Kind haben wollten. Er ist sehr glücklich darüber, aber sein Anwalt ist es nicht.“

„Zu diesem Zeitpunkt weiß ich nicht einmal, ob meine Tochter lebt oder nicht“, sagte ein besorgter Timothy in seinem Live-Video-Update.



SpiceEnd.com kann bestätigen, dass ein Account, der behauptet, Joycelyn zu sein, auf die Bemerkungen ihres Vaters im Video zurückgeschossen hat.

  joycelyn wilder vater bestreitet willkommenes kind r kelly Quelle: E. Jason Wambsgans/TNS/Newscom/The Mega Agency

„Smh [schüttelt meinen Kopf], wie kannst du Gerüchte abstellen, wenn du nicht einmal da warst, als ich geboren habe“, lautete ein Kommentar. „Deshalb wird mein Kind aus genau diesem Grund nicht bei euch sein, [du] wirst das alles nicht haben negative Energie um mein Kind!'



„Ihr schürt weiterhin all diese Lügen für was? Das wird mich euch nicht näher bringen. Ich werde nur weit und weit weggeschoben“, sagte ein anderer, während er feststellte, dass das Timing mit der bevorstehenden Veröffentlichung von Lifetimes letztem Kapitel von zusammenzufallen schien R. Kelly überleben .

Ein dritter Kommentar des Kontos befasste sich mit Timothys Bedenken hinsichtlich ihres Wohlbefindens.

„Weil ich mich dafür entschieden habe, nicht mit euch zusammen zu sein, denkt ihr jetzt alle, ich lebe nicht“, stand darin. „Wie die Längen, die ihr für eine Erzählung aufwendet, verrückt sind.“