Prinz Harry und Prinz William werden sich nicht „versöhnen können“, nachdem „harte“ Details in Bombshell Memoiren „offengelegt“ wurden: Quelle

  Prinz William Prinz Harry Memoiren Quelle: mega

Prinz Harry 's mit Spannung erwartete Memoiren Ersatzteil soll am Dienstag, dem 10. Januar, in die Regale kommen, und laut einer Quelle enthüllt es ein paar Leckerbissen darüber Prinz William das könnte die turbulente Beziehung zwischen den Brüdern für immer ruinieren.

  Prinz Harry Buch Quelle: mega

„Im Allgemeinen denke ich, dass das Buch [wird] schlimmer für sie als die königliche Familie erwartet“, sagte eine Quelle in einem Interview, das am Samstag, dem 31. Dezember, veröffentlicht wurde. „Alles wird bloßgelegt.“



' Karl kommt besser heraus als erwartet“, fügte die Quelle hinzu. „Aber es ist besonders hart für William, und sogar Kate bekommt ein bisschen eine Breitseite.'



  Prinz William trauert um das Begräbnisdatum der Großmutter Queen Elizabeth Quelle: mega

„Da sind diese winzigen Details und eine Beschreibung der Kampf zwischen den Brüdern „, fuhr die Quelle fort. „Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, wie Harry und William sich danach versöhnen können.“

Penguin Random House versprach die bevorstehende Enthüllung – benannt in Anlehnung an William und Harry, die „ der Erbe und der Ersatz “ – wird eine „emotional kraftvolle Geschichte“ sein, die das vielbeachtete Leben des Herzogs von Sussex detailliert beschreibt.



  Die Ex-Freundin von Prinz Harry enthüllt das bedürftige Verhalten der Royals Quelle: mega

Seit er den Buchvertrag angekündigt hat, wurde berichtet, dass die Spannungen zwischen Harry und Harry größer denn je sind Megan und die königliche Familie, während sie darauf warten, welche Bomben in den Memoiren platzen werden. Und laut einer Quelle wird diese Angst nicht mit dieser Buchveröffentlichung enden.



Wie SpiceEnd zuvor berichtete, ist die Anzüge Schauspielerin 'absolut beabsichtigt'. schreiben Sie ihre eigene Enthüllung das wird „keinen Stein auf dem anderen lassen“.

Quelle: Radar

„Es ist nur eine Frage des Timings und wie lange sie durchhalten möchte, um das zu bewahren, was von ihrer und Harrys Beziehung zu König Charles übrig ist, und was sie in Bezug auf Titel und Nebenleistungen noch aus der Monarchie herausholen können“, so der Insider damals notiert.



„Zu diesem Zeitpunkt hat man das Gefühl, dass es wenig zu verlieren gibt und sie genauso gut weitermachen kann – und der Prozess ist bereits leise im Gange!“ fuhr der Insider fort. „Es versteht sich von selbst, dass ihr Buch keine Schläge ziehen wird. Leute wie Kate, Charles, Camilla und alle, die sich ihr in den Weg gestellt oder ihr und Harry das Leben schwer gemacht haben, werden herausgerufen und hineingezogen.'

Die Quelle sprach mit Die Sunday Times über die Zukunft von Harrys und Williams Beziehung.