Mann, der Todd Chrisley der geheimen Affäre beschuldigte, die Frau Julie des Reality-Stars für 167.000 Dollar zu verfolgen, während Stars sich auf das Gefängnis vorbereiten

 Julie Todd Chrisley S Quelle: mega

Tod Chrisley Der männliche Ex-Geschäftspartner von , der den Reality-Star beschuldigte, eine Affäre mit ihm zu haben, ist vor Gericht gegangen, um 167.000 Dollar einzutreiben, die von geschuldet wurden Julia Chrisley , SpiceEnd.com hat gelernt.

Laut Gerichtsdokumenten, die SpiceEnd.com erhalten hat, Markus Braddock reichte vor Gericht in Nashville eine Klage gegen Julie ein.



 Julie Todd Chrisley Quelle: mega

In seiner Petition sagte Mark, dass ihm 2014 im Rahmen einer Rechtsstreit mit Julie. Er sagte jedoch, der Betrag sei mit Zinsen auf 167.000 USD gestiegen





Im Jahr 2012 beantragten Julie und Chrisley Asset Management eine einstweilige Verfügung und eine einstweilige Verfügung gegen Mark wegen mutmaßlicher terroristischer Bedrohung, Fälschung, Abhören und böswilliger Geschäfte im Zusammenhang mit persönlichen und beruflichen Geschäften mit Julie und ihrem Unternehmen.

Mark bestritt die Vorwürfe des Fehlverhaltens. Der Rechtsstreit zog sich über Jahre hin und endete damit, dass Mark von Julie Geld zugesprochen wurde.



Vor Gericht sagte Mark im Rahmen des Betrugsverfahrens gegen Todd und Julie aus, dass er Anfang der 2000er Jahre eine geheime Beziehung zu Todd hatte, als er mit Julie verheiratet war. Er gab sogar zu, Todd bei seinen Verbrechen geholfen zu haben.



 Julie Todd Chrisley Quelle: mega

Todd wurde zu 12 Jahren Gefängnis mit drei Jahren überwachter Freilassung verurteilt. Julie wurde zu sieben Jahren verurteilt. Die beiden kämpfen darum, das Urteil aufzuheben.

Als Antwort auf Marks Petition behauptete Julie, Mark schulde ihr 137.000 Dollar aufhalten aus einem separaten Rechtsstreit. Julie sagte, ihr Urteil sollte zusammen mit Marks Urteil durchgesetzt werden – was dazu führen würde, dass sie ihm 29.000 Dollar schuldet.



 Julie Todd Chrisley Quelle: mega

Mark hat sich Julies Bitte widersetzt und die Fall bleibt aktiv .

Kürzlich sprach Chase, der Sohn von Todd und Julie, über die Haftstrafe seiner Eltern. Er sagte



„Ich schulde der Öffentlichkeit keine Erklärung“, sagte er im Podcast seiner Schwester Savannah Chrisley Entsperrt . „Ich muss niemandem erklären, wie ich mich fühle, außer den Menschen, die mir wichtig sind und die ich liebe. Offensichtlich ist das, was wir durchgemacht haben, die Hölle, es ist eine schreckliche, schreckliche Situation, aber ich muss versuchen, das Gute zu finden, selbst in der dunkelsten Zeit.“