MAGA House Reps. Marjorie Taylor Greene & Lauren Boebert SPAR über die Zukunft der Republikanischen Partei

  Marjorie Taylor Greene und Lauren Boebert kämpfen um die Zukunft von GOP Quelle: Mega

Hausrepräsentanten. Marjorie Taylor Greene und Lauren Boebert zogen diese Woche wegen ihrer unterschiedlichen Visionen für die Zukunft der Republikanischen Partei gegeneinander in den Krieg, SpiceEnd.com hat gelernt.

Die beiden MAGA-Republikaner, die zuvor sehr enge Freunde waren, sind besonders uneins darüber, ob sie House Rep unterstützen sollen. Kevin McCarthy und sein Angebot für den Sprecher des Repräsentantenhauses kommt mit der Übernahme des Kongresses durch die GOP im Januar.



  Marjorie Taylor Greene und Lauren Boebert kämpfen um die Zukunft von GOP Quelle: Mega

Während eines Auftritts bei der Winter-Studentenkonferenz von Turning Point USA am Montag gab Boebert bekannt, dass sie McCarthys Bewerbung als Sprecherin des Repräsentantenhauses nicht vollständig unterstützt. In der Zwischenzeit hat Greene den kalifornischen Repräsentanten voll unterstützt.





„Ich habe Lauren Boebert unterstützt und gespendet. Präsident Trump hat Lauren Boebert unterstützt und gespendet. Kevin McCarthy hat Lauren Boebert unterstützt und gespendet“, sagte Greene wütete auf Twitter nach Boeberts Bemerkungen am Montag. „Sie kam nur knapp mit 500 Stimmen durch.“

„Sie nimmt gerne unsere $$$, aber als sie gefragt wurde: Lauren weigert sich, Präsident Trump zu unterstützen, sie weigert sich, Kevin McCarthy zu unterstützen, und sie hat mich kindisch für einen billigen O-Ton unter den Bus geworfen“, so der 48-Jährige Die Kongressabgeordnete aus Georgia fuhr fort.



„Das Land steht vor extrem schwierigen Zeiten. Die Amerikaner erwarten von konservativen Kämpfern wie uns, dass sie zusammenarbeiten, um Amerika zu retten, und das ist die einzige Mission, der ich mich zu 100 % widme, nicht dem High-School-Drama und den Soundbites der Medien“, schloss Greene. „Rettet Amerika! Besiege die Demokraten!“



  Marjorie Taylor Greene und Lauren Boebert kämpfen um die Zukunft von GOP Quelle: Mega

Laut dem Tägliches Biest , das Hin und Her zwischen Greene und Boebert am Montag war nur das jüngste Schisma, um die einstigen MAGA-Busenfreunde in den letzten Monaten zu spalten.

Im April stießen die beiden sparringenden MAGA-Kongressabgeordneten angeblich wegen eines Auftritts von Greene auf einer Konferenz zusammen, die von einem politischen Kommentator der weißen Rassisten zusammengestellt wurde Nick Fuentes .



Die Konfrontation zwischen Greene und Boebert, 36, wurde angeblich so hitzig, dass andere GOP-Gesetzgeber eingreifen mussten, bevor der Streit zwischen den verfeindeten Kongressfrauen körperlich wurde.

Wie SpiceEnd.com Wie bereits berichtet, kommt der Streit zwischen Greene und Boebert daher, dass die Republikanische Partei insgesamt schnell darüber streitet, ob sie zum Ex-Präsidenten zurückkehren oder nicht Donald Trump s neu angekündigte Kandidatur für die Präsidentschaft im Jahr 2024.



  Marjorie Taylor Greene und Lauren Boebert kämpfen um die Zukunft von GOP Quelle: Mega

Eine Reihe kürzlich veröffentlichter Umfragen ergab, dass Trumps Gunst unter den GOP-Wählern ist schnell zerstreut , während eine große Mehrheit der Basis der Republikanischen Partei wahrscheinlich den Gouverneur von Florida unterstützen wird Ron DeSantis soll er 2024 seinen Hut in den Ring werfen.

„Dies ist ein Dreh- und Angelpunkt für die Republikanische Partei“, sagte der Vizegouverneur von Georgia, Geoff Duncan, im November danach die Zwischenwahlen . „Donald Trump ist ohne Zweifel im Rückspiegel. Es ist Zeit, mit der Party weiterzumachen.“

„Zeit, sich von Trump zu lösen“, verkündete damals ein anderer Republikaner.