„Leave Me Alone“: Hören Sie sich den schockierenden 911-Ruf an, den Jesse James’ schwangere Frau Bonnie Rotten Tage vor der Beantragung einer einstweiligen Verfügung gemacht hat

  Jesse James Bonnie Rotten S Quelle: MEGA; @OFFICIALBONNIEROTTEN/INSTAGRAM

Jesse James ’ schwangere Ehefrau Bonnie Rott machte Tage vor dem Scheidungsantrag einen emotionalen Appell an die Polizei und SpiceEnd.com hat den Notruf erhalten.

Wie SpiceEnd.com erstmals berichtete, wurde die Polizei am 28. November zu James’ Haus in Texas gerufen.



  Bonnie ig Quelle: @OFFICIALBONNIEROTTEN/INSTAGRAM

Bei dem 911-Anruf, der exklusiv von SpiceEnd.com erhalten wurde, kann Rotten weinen gehört werden, während er der Vermittlung sagt: „Mein Mann hat sich gerade mit mir in Verbindung gesetzt und ist dann einfach aus dem Haus gegangen und zurückgekommen, und er hat sich gekratzt und gesagt, dass ich ihn verletzt habe. ”





„Ich habe ihn gebeten, bitte zu gehen, und er wird nicht gehen“, fügte sie hinzu. Rotten sagte der Telefonistin, dass sie in einem Raum sei, aber James kam immer wieder herein.

„Hier ist er, genau hier! Lass mich in Ruhe!!... Geh weg von mir! Lass mich allein!' Sie rief. Im Hintergrund ist zu hören, wie James antwortet. Der Bediener wies Rotten an, die Tür zu verriegeln. Rotten sagte jedoch, James habe alle Türen aufgeschlossen.



Später in dem Anruf sagte Rotten, James sei wieder in den Raum gekommen und man hörte, wie sie ihm sagte: „Jesse, lass mich in Ruhe! Ich will dich nicht in meiner Nähe haben.“



Als die Polizei fragte, ob Rotten einen Rettungsdienst brauche, sagte sie: „Nein, ich bin nicht verletzt.“ Die Telefonistin fragte Rotten, ob Waffen im Haus seien, worauf sie antwortete: „Ja, es gibt eine Menge, aber niemand tut so etwas.“

Später beschrieb sie, was James ihr angeblich angetan hatte. „Wir waren im Badezimmer und versuchten zu gehen und ich griff nach seinen Schlüsseln und er f------ packte mich am Hals und steckte mich in eine Art Schwitzkasten und versuchte, es zu mögen f----- - Bring mich aus dem Weg der Tür.“



Sie fügte hinzu: „Ich habe nicht versucht, die Tür zu halten, ich stand davor. Und dann kam er aus der Tür und ich ging zur anderen Tür und er schob mich durch die Tür und schlug einfach mit meinem Arm gegen die Tür.“

Rotten sagte, es gehe ihr gut, aber „mein Finger ist verstaucht, aber nicht verrückt.“



Rotten sagte dem Operator auch: „Ich habe ihn gefragt, warum er gemein zu mir ist. Und er war in meinem Gesicht und nannte mich ein f ------ r -----. Ich habe ihm nichts getan Alles begann, als ich ihn bat, meine Hand im Bett zu halten, als wäre dieser Mann ein Psycho.'

Später erzählte Rotten dem Telefonisten, dass James in der Vergangenheit gemein, aber nie körperlich gewesen war.

Sie sagte: „Er wird nur sagen, dass ich das Problem bin. Ich wollte euch nicht einmal anrufen, weil er einfach f------ mir die Schuld für alles geben wird.“ Während des Anrufs weinte Rotten heftig, während er die Ereignisse beschrieb.

Sie fügte hinzu: „Ich habe versucht, es herauszufinden … und er hat es einfach ruiniert. Ich kann nicht glauben, dass er das gerade getan hat. Ich hätte nie gedacht, dass er das tun würde.“

Die Disponentin sagte Rotten, sie habe viel Mut, die Polizei zu rufen. „Ich weiß nicht, ob ich es getan habe (das Richtige anrufen). Er wird jetzt mein Leben ruinieren “, sagte sie. „Als ob ich alles verlassen hätte, um mit ihm aus Kalifornien hier zu sein, und er … er hat es ruiniert!“

Sie erklärte: „Ich fahre nicht. Ich habe keine Möglichkeit, irgendwohin zu kommen, und ich muss nirgendwo hin. Er ist die einzige Person, die ich hier habe.“

Wie SpiceEnd.com erstmals berichtete, reichte die 29-jährige Rotten am 1. Dezember die Scheidung ein, nachdem sie James öffentlich beschuldigt hatte, sie betrogen zu haben.

Der Gründer der West Coast Choppers bestritt die Anschuldigungen und bat Rotten, nach Hause zurückzukehren. Sie beschloss, die Beziehung noch einmal zu versuchen, und wies die Scheidung zurück. Rotten entschuldigte sich bei James für das Auslüften ihrer schmutzigen Wäsche und zog wieder bei ihm ein.

  Jesse James Bonnie Rotten S Quelle: MEGA; @OFFICIALBONNIEROTTEN/INSTAGRAM

Die Dinge liefen jedoch nicht wie geplant und Rotten reichte die Scheidung ein zweites Mal am 6. Dezember. Am folgenden Tag beantragte sie a einstweilige Verfügung und beschrieb den angeblichen 28. November Vorfall im Detail .

Sie sagte, die beiden hätten sich über Texte gestritten, die sie auf seinem Handy gefunden habe. Irgendwann behauptete sie, James habe „mich gepackt und in einen Headlock gesteckt und mich aus der Tür geholt. Dann hat er mich aus dem Weg geräumt und wir sind zur Tür gegangen, um das Schlafzimmer zu verlassen, und er hat meinen Arm in die Tür der Schlafzimmertür geschlagen.“

Wie SpiceEnd.com zuerst berichtete, Rotten wies die zweite Scheidung ab und wieder mit James versöhnt. Letzte Woche wurden die beiden beim Abendessen mit Freunden gesichtet.