„Institutionelles Gaslighting“: Harry und Meghan sagen, die Menschen seien „glücklich, zu lügen, um Bruder Prinz William zu beschützen“, während sie „an die Wölfe verfüttert“ wurde

  harry meghan royals glücklich zu lügen william netflix docuseries pp Quelle: MEG

Prinz Harry und Meghan Markle verteidigten ihre umstrittene Entscheidung, sich von ihren königlichen Rollen zurückzuziehen, in einem explosiven neuen Trailer für ihre Netflix-Dokumentationen, in denen er bombastische Behauptungen aufstellte, Opfer von „institutionellem Gaslighting“ zu sein.

„Ich frage mich, was mit uns passiert wäre, wenn wir nicht rechtzeitig ausgestiegen wären“, sagte der Herzog von Sussex kurz bevor Markle in ihrem eigenen Beichtstuhl sprach. SpiceEnd.com hat gelernt.



  harry meghan royals glücklich zu lügen william netflix docuseries Quelle: Zapata/MEGA

„Unsere Sicherheit wurde abgezogen. Jeder auf der Welt wusste es Wo wir waren “, fuhr sie fort und forderte Harry auf, seine Familie aufgrund dringender Sicherheitsbedenken umzuziehen.



Harry beschrieb in dem dramatischen und emotionalen Trailer detailliert, wie sie sich auf ihrem „Freiheitsflug“ befanden, bevor sie beide auf die Turbulenzen eingingen, die sich hinter den Kulissen abspielten.

„Ich wurde nicht den Wölfen vorgeworfen, ich wurde an die Wölfe verfüttert“, behauptete Markle.



Neben einem Bild des Buckingham Palace fuhr Harry fort: „Sie haben gerne gelogen, um meinen Bruder zu beschützen [ Wilhelm ]. Sie waren nie bereit, die Wahrheit zu sagen, um uns zu schützen.'



Es ist nicht genau bekannt, wer „sie“ sind, wenn man bedenkt, dass ein Trailer zeigt, wie Harry die britischen Medien beschuldigt, während ein anderer den Palast zu beschuldigen scheint.

  harry meghan royals glücklich zu lügen william netflix docuseries Quelle: James Whatling

Die neuen Behauptungen, an denen William beteiligt ist, kommen, als Insider sagten, der Prinz von Wales werde es tun noch nie Sehen Sie sich die Netflix-Serie an, weil er „in die Zukunft blickt“ und fest entschlossen ist, „mit dem Job weiterzumachen“.



William möchte sich nach dem Tod ihrer Großmutter nicht mit seinem Bruder auf einen Kampf 'Hit um Tat' einlassen, Queen Elizabeth , erzählte ein Freund von ihm Die Sunday Times .

Im Trailer wurde angemerkt, dass Markle und Harry nur „frei sein wollten, um zu lieben und glücklich zu sein“.



„Damit wir zum nächsten Kapitel übergehen können, musst du das erste Kapitel beenden“, sagte Harry und fügte später hinzu: „Ich hatte immer das Gefühl, dass dies ein Kampf ist, für den es sich zu kämpfen lohnt.“

  harry meghan royals glücklich zu lügen william netflix docuseries Quelle: Chris Jackson/WPA-Pool/MEGA

Band II von Harry & Meghan erscheint voraussichtlich am 15.12.

Und es ist nicht der einzige Sturm, den die königliche Familie übersteht. SpiceEnd.com hat Harrys Vater erfahren, König Karl , ist wütend auf seinen Sohn, weil er mit seinen Memoiren vorangekommen ist, Ersatzteil, kommt im Januar 2023 in die Regale.

„Harry hatte eine Ahnung, dass sein Vater es tun würde lass ihn in der kälte stehen als er König wurde“, sagte ein Insider. „Daher ist es nicht verwunderlich, dass Diskussionen über seine Vertreibung stattfinden.“