'GMA'-Moderator Robin Roberts 'Furious' will sowohl T.J. Holmes & Amy Robach wegen angeblicher Affäre gefeuert

  gma robin roberts will tj holmes amy robach firedpp Quelle: mega

Wie ABC seine interne Untersuchung in suspendiert fortsetzt GMA3 Anker T.J. Holmes und Amy Rob 's Arbeitsplatzromantik, Robin Roberts soll 'wütend' auf den Skandal sein, behauptet er die 'schmutzige' Angelegenheit hat 'die Marke verdorben'.

Roberts ging angeblich die Kette hinauf und beschwerte sich bei Disney über ABCs mittelmäßigen Umgang mit dem Vorfall, aber das Unternehmen ist sich nicht sicher, wie es mit der heiklen Situation fortfahren soll.



  Robin Roberts S Quelle: mega

„Es gab all diese Geschichten über T.J ein Serienbetrüger zu sein mit mindestens einer anderen Affäre und Hinweisen, dass es noch mehr gibt', erklärte eine gut platzierte Quelle die heikle Situation.





'Aber wie können sie ihn gehen lassen und Amy behalten?' die Quelle bemerkt. „Sie lieben sie und wollen sie nicht verlieren. Aber stellen Sie sich die mögliche Gegenreaktion vor, wenn sie diesen Weg einschlagen.“

'Den schwarzen Mann gehen lassen und die weiße Frau behalten?' fuhr die Quelle fort. „Es sieht aus wie die schlimmste Art von Doppelmoral und würde sie für Rassismusvorwürfe offen lassen.“



  tj Quelle: mega

Ein anderer Insider behauptete Kim Godwin , der Präsident von ABC News, ist „hoffnungslos“ und zu sehr damit beschäftigt, „sicherzustellen, dass ihre besten Interessen abgedeckt sind“, anstatt eine solide Entscheidung in dieser Angelegenheit zu treffen. „Sie ist völlig unerreichbar und versteckt sich meistens in ihrem Büro“, fügten sie hinzu.



Eine dritte Quelle schlug vor, dass es so viele gibt Romanzen hinter den Kulissen im Netzwerk, dass, wenn „Amy und T.J für ihre Affäre bestraft werden“, ABC „einen Gefängnisbus zu den Studios bringen muss, um alle anderen Paare, die dabei sind, rauszuschicken“.

  amy robach tj holmes lähmende karriereherausforderung gma skandal Quelle: Guten Morgen Amerika/Youtube

Wie SpiceEnd zuvor berichtete, Fernsehpersönlichkeit Gayle König aufgemacht ihre Meinungen über das umstrittene Arbeitsverhältnis bei einem kürzlichen Auftritt auf Sehen Sie, was live passiert .



„Am Anfang dachte ich eigentlich, gut so Guten Morgen Amerika . Sie sagen, dass sie sie nicht aus der Luft nehmen. Es sind zwei einvernehmliche Erwachsene“, erinnerte sich King. „Aber je mehr Sie lesen“, fuhr sie fort und bezog sich auf die Tatsache, dass sowohl Robach als auch Holmes legal verheiratet sind, sowie auf die Gerüchte, dass ihre Romanze vor ihrer Trennung begann. „Es ist einfach sehr chaotisch.'

Die Quellen erzählten Tägliche Post dass Roberts die Entlassung von Robach und Holmes forderte.