„Dumb As Rocks“: Donald Trump greift den Journalisten „Unattractive Wack Job“ an, nachdem er einen Artikel über sein düsteres Leben nach der Präsidentschaft geschrieben hatte

  Donald Trump Journalist Dumb Rocks unattraktiv Quelle: Mega

Donald Trump Sein Ego muss angeschlagen gewesen sein, nachdem mehrere Quellen ein trauriges und düsteres Bild seines Lebens nach der Präsidentschaft gezeichnet hatten, also ging er nach New Yorker Magazin Reporter Olivia Nuzzi , der eine Geschichte darüber geschrieben hat, was #45 vorhat, nachdem er gegen den Präsidenten verloren hat Joe Biden Er nannte sie „dumm wie Stein“ und einen „unattraktiven Spinner“. SpiceEnd.com hat gelernt.

Trump zeigte, dass er seinen alten Tricks wieder gewachsen ist, indem er Nuzzi angriff, nicht wegen ihrer Berichterstattungsfähigkeiten, sondern wegen ihres Aussehens. Ihre Quellen behaupteten, Trumps Welt sei „so klein“, dass er Mar-a-Lago kaum verlässt, behauptete er Bewerbungsankündigung 2024 war nur ein Schachzug, um 'den Hassern das Gegenteil zu beweisen' und dass er wirklich nicht Oberbefehlshaber sein will.



Nach dem Lesen von Nuzzis Artikel wurde #45 entladen.



  Donald Trump Journalist Dumb Rocks unattraktiv Quelle: Mega

'Die Fake & Corrupt News werden immer schlimmer!' Trump schimpfte am Montag über seine Plattform Truth Social. 'Zum Beispiel habe ich zugestimmt, ein kurzes Telefoninterview für ein einst sehr gutes, aber jetzt in den letzten Zügen befindliches und scheiterndes New York Magazine zu führen.'

Er konzentrierte seinen abscheulichen Ausbruch auf den Reporter hinter dem Stück.



„Die Reporterin war ein wackeliger und unattraktiver Spinnerjob, bekannt als ‚hart‘, aber dumm wie ein Stein, der vor langer Zeit eine anständige Geschichte über mich geschrieben hat. Ihr Name ist Olivia Nuzzi“, schrieb Trump. 'Wie auch immer, die Geschichte war Fake News, ihre 'anonymen Quellen' existieren nicht (das trifft auf viele Autoren zu), und ich kämpfe glücklich und hart für unsere GROßARTIGEN USA!'



Aber Nuzzi hatte das letzte Lachen und antwortete Stunden später auf seine negative Bewertung.

  Donald Trump Quelle: Mega

Der Reporter teilte zwei Bilder von Trump, der während einer Sonnenfinsternis in die Sonne starrte, ohne jeglichen Kontext hinter den Bildern und ließ die Fotos sprechen.



Dies ist nicht das erste Mal, dass der Ex-Präsident versucht, eine Frau zu diskreditieren, indem er ihr Aussehen kritisiert.

Im Jahr 2019 versuchte Trump, den Vergewaltigungsvorwurf einer Frau zu entkräften, indem er behauptete, er habe sie nicht sexuell angegriffen, weil sie „nicht sein Typ“ sei.



Sein letzter Angriff kommt am selben Tag, an dem er Abgeschossene Berichte dass er seine Tochter bat, Ivanka Trump , und ihr Ehemann, Jared Kushner , sich seiner Kampagne 2024 anzuschließen.

  Donald Trump Journalist Dumb Rocks unattraktiv Quelle: Mega

Allerdings Quellen sagte SpiceEnd.com im August, dass Trump sich heimlich mit dem Paar traf und „verzweifelt versuchte, sie davon zu überzeugen“, ihn in seiner unvermeidlichen Kampagne für seine zweite Amtszeit zu unterstützen – etwas, mit dem Ivanka nie an Bord kam.