Der Preis für das weitläufige 6-Zimmer-Haus von Bob Saget wurde erneut gesenkt und sinkt um 700.000 US-Dollar, als sich der erste Todestag des Schauspielers nähert

  bob saget home verkaufspreis gesunken todesjubiläum Quelle: Mega

Das Zuhause Bob Saget Er lebte dort 20 Jahre lang, bevor sein plötzlicher Tod im Januar als seine Frau satte 700.000 Dollar kostete Kelly Rizzo verzweifelt versucht, einen Käufer zu finden, nachdem es vor sechs Monaten auf den Markt gebracht wurde, SpiceEnd.com hat gelernt.

Das Anwesen mit sechs Schlafzimmern in Los Angeles war erstmals im Juni gelistet – Monate nachdem Saget im Alter von 65 Jahren in einem Hotelzimmer an einem stumpfen Kopftrauma gestorben war – für 7,8 Millionen Dollar. Rizzo senkte den Preis im September auf 7 Millionen US-Dollar, bevor er ihn kürzlich noch weiter senkte.



Das Haus, das Saget zwei Jahrzehnte lang sein Zuhause nannte, steht jetzt für 6,3 Millionen Dollar auf dem Markt.





  bob saget home verkaufspreis gesunken todesjubiläum Quelle: Mega

Das Anwesen verfügt nicht nur über zahlreiche Schlafzimmer, sondern auch über ein zweistöckiges Wohnzimmer, einen Medienraum, ein Fitnessstudio und eine weitläufige Küche mit Edelstahlgeräten und einer begehbaren Speisekammer.

Das Äußere des Hauses ist ebenso beeindruckend, mit einem Pool und Spa, einer Garage für drei Autos und einem separaten Gästehaus.



Das Hauptschlafzimmer, in dem Saget und Rizzo früher ihre Zeit miteinander verbrachten, verfügt über hohe Gewölbedecken, einen privaten Kamin und eine Terrasse, einen massiven begehbaren Kleiderschrank, eine Badewanne und vieles mehr.



Das Auflistung beschreibt das Haus als „architektonisch warm“ und „modern“ und stellt fest, dass das Anwesen von „intelligenten Haussteuerungen“ betrieben wird.

  bob saget home verkaufspreis gesunken todesjubiläum Quelle: Mega

Saget kaufte das Haus erstmals 2003 für 2,9 Millionen US-Dollar – was bedeutet, dass seine Frau trotz des Preisverfalls einen hübschen Cent aus dem Verkauf machen wird. In einem Moment, in dem sich der Kreis schließt, ist der Neffe des verstorbenen Fuller House-Schauspielers, Adam Saget, der Börsenmakler für die Immobilienfirma Compass.



„Persönlich werde ich unsere Familientreffen und Feiertagsfeiern vermissen, die wir zusammen im Haus geteilt haben“, sagte Adam über das Anwesen. „So viele tolle Geschichten, viel Lachen und Erinnerungen, die man in den kommenden Jahren in Ehren halten wird.“

Im April enthüllten Quellen, dass Rizzo ihr einst gemeinsames Haus auf den Markt brachte, weil es „zu schwer für sie war, nach seinem Tod dort zu sein“.



Wie SpiceEnd.com berichtet, Saget wurde tot aufgefunden in seinem Hotelzimmer in Orlando, Florida, am 9. Januar.

  bob saget home verkaufspreis gesunken todesjubiläum Quelle: Mega

Nachdem Theorien über seinen mysteriösen Tod im Umlauf waren, meldete sich der Familienanwalt zu Wort.

„Die veröffentlichten Aufzeichnungen erzählen die ganze Geschichte – das heißt, Bob starb nach einem Sturz und schlug sich in seinem Hotelzimmer den Kopf auf.“ Brian H. Bieber sagte in einer Erklärung. „Jetzt, da die Aufzeichnungen des Gerichtsmediziners und der Polizeibehörde nach ihren jeweiligen gründlichen Untersuchungen veröffentlicht wurden, würde die Familie Saget ihre Privatsphäre schätzen, um in Frieden trauern zu können.“