Der Leibwächter von Megan Thee Stallion, der im Prozess gegen Tory Lanez aussagen sollte, wird vermisst

  megan thee hengst kugelfragmente noch in fuß tory lanez schießverhaftung Quelle: mega

Die Polizei ermittelt wegen des Verschwindens von Megan Thee Hengst 's Leibwächter – ein wichtiger Zeuge, von dem erwartet wurde, dass er aussagt Tory Lanez ' Studie.

Das Heißes Mädchen Sommer Anwalt des Künstlers, Alex Spiro , bestätigte die Nachricht in einer Erklärung, die am Samstag, dem 17. Dezember, geteilt wurde.



  Megan Thee Stallions Bodyguard wird vermisst Quelle: mega

„Das haben wir kürzlich erfahren Justin Edison verschwand, kurz bevor er geplant war vor Gericht erscheinen ,“ heißt es in der Erklärung. „Das LAPD untersucht derzeit sein Verschwinden und freut sich über jede Information über seinen Aufenthaltsort.“





Eine andere Quelle teilte einer separaten Verkaufsstelle mit, dass Edisons Anwalt seit Donnerstag, dem 15. Dezember, kein Wort mehr von ihm gehört habe.

Wie SpiceEnd zuvor berichtete, begann der Fall bereits im Jahr 2020 nach Megan Thee Stallion – richtiger Name Megan Peter – Angeklagter Lanez – vollständiger Name Tagesstern Peterson – sie zu erschießen. Sie erklärte, die mutmaßliche Tat habe sich während eines Streits nach einer Party ereignet, an der sie beide in den Hollywood Hills teilgenommen hatten. Der 27-jährige Rapper bat Lanez, sie aus dem Auto zu lassen, als er Berichten zufolge befahl ihr zu 'tanzen' und feuerte mehrere Schüsse ab.



Während Süßeste Torte Die Rapperin sagte den Behörden zunächst, sie habe sich am Fuß verletzt, indem sie auf Glas getreten sei. Später behauptete sie, Lanez habe ihr in den Fuß geschossen.



  Megan Thee Stallions Bodyguard wird vermisst Quelle: mega

Petes ehemaliger Freund, Kelsey Harris , der zum Zeitpunkt des Kampfes ebenfalls im Fahrzeug gewesen war, schrieb Edison nach dem Vorfall mehrere SMS und schickte: „Hilfe“ und „ Tory hat Meg erschossen “ und „911“.

Edison sollte vor Gericht gegen Lanez aussagen.



  Megan Thee Stallions Bodyguard wird vermisst Quelle: mega

Anfang dieses Jahres gestand Pete emotional, dass sie Lanez wünschte. hätte mich einfach umgebracht wenn ich wüsste, dass ich das durchmachen müsste“, und bezog sich darauf, die Erinnerungen an diese Nacht immer und immer wieder durchleben zu müssen.

„In dieser ganzen Geschichte ging es nicht um die Schießerei“, fuhr sie damals fort. „Es ging nur darum, mit wem ich Sex hatte. Wenn die Leute darüber reden, dass Megan Thee Stallion erschossen wurde, sind alle Schlagzeilen Megan Thee Stallion steht vor Gericht und ich stehe nicht vor Gericht!“



Das Schattenzimmer war der erste, der die Nachricht vom Verschwinden des Leibwächters meldete. TMZ sprach mit Spiro.